Wie wird man ein Texas Realtor?

Eine Person oder ein Kandidat, der in Texas lizenzierter Immobilienverkäufer werden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein, muss ehrlich und vertrauenswürdig sein, Integrität haben, rechtmäßig in Texas wohnhaft sein und ein US-amerikanischer Staatsbürger oder rechtmäßig zugelassener Ausländer sein. Die Bewerber müssen außerdem die erforderliche Ausbildung abgeschlossen haben, sich an die Texas Real Estate Commission (TREC) wenden und die Zulassungsprüfung bestehen.

Die vom TREC geforderten Schulungskurse umfassen 60 Unterrichtsstunden mit Grundsätzen für Immobilien, 30 Unterrichtsstunden mit Gesetz, 30 Unterrichtsstunden mit Vertragsrecht sowie weitere 34 Unterrichtsstunden mit Core Real Estate-Kursen. Die Bewerber müssen dem TREC einen Nachweis über den Abschluss zusammen mit einem Leistungsnachweis oder einer Bescheinigung zusammen mit 20 US-Dollar vorlegen. Nachdem der TREC den ordnungsgemäßen Abschlussnachweis erhalten hat, legt er dem Kandidaten ein Zufriedenheitsschreiben für den Bildungsbedarf vor. Dieses Schreiben muss vorliegen, bevor der Kandidat die Texas Real Estate License beantragen kann.

Wie werde ich ein lizenzierter Immobilienmakler in Texas?

Die Anwendung fragt Kandidaten nach Größe, Gewicht, Geschlecht und ethnischer Gruppe. Die Anwendung fragt auch, ob der Kandidat jemals in Texas oder einem anderen Staat als Immobilienverkäufer lizenziert wurde. Wenn der Kandidat diese Fragen mit Ja beantwortet, bittet der Antragsteller sie um Erläuterung. Das nächste, was die Bewerbung abdeckt, ist, dass der Kandidat jemals eine berufliche oder berufliche Lizenz entzogen, suspendiert, gekündigt oder aufgegeben hat. Wenn die Antwort auf diese Frage :Ja: lautet, müssen sie die Situation erklären. Der Antrag fragt weiter, ob Disziplinarverfahren oder Ermittlungen gegen die vom Bewerber möglicherweise vorhandenen beruflichen oder beruflichen Lizenzen anhängig sind. In diesem Fall muss der Kandidat Kopien aller Bestellungen, Bekanntmachungen, Ablehnungen, Untersuchungsberichte sowie eine schriftliche Erklärung einreichen. Der Antrag fragt den Bewerber weiterhin, ob noch nicht bezahlte Urteile oder Zivilklagen anhängig sind, und wenn dies der Fall ist, reichen er Kopien aller Anträge und Urteile zusammen mit einer schriftlichen Erklärung ein. Der Antrag fragt auch, ob der Kandidat jemals wegen einer Straftat verurteilt wurde, zu der neben anderen Straftaten auch andere Straftaten als Fahrkarten gehören. Der Kandidat wird auch gefragt, ob er jemals unter Bewährung oder unter Aufsicht der Gemeinschaft war oder ob strafrechtliche Anklagen vorliegen. Wenn die Frage mit Ja beantwortet wird, muss der Kandidat Kopien aller Anklagen, Informationen, Urteile, Anordnungen und Gebühren mit einer schriftlichen Erklärung einreichen. Die Anwendung deckt weitere Aliase und den Arbeitsverlauf der letzten 5 Jahre ab. Die gesamte Bewerbung muss in Tinte oder Typ geschrieben werden.

Durch die Einreichung dieser Bewerbung kann der TREC eine Hintergrundprüfung des Kandidaten durchführen. In der Hintergrundprüfung aufgedeckte Informationen können dazu verwendet werden, die Bewerbung des Kandidaten abzulehnen, auch wenn alle anderen Voraussetzungen erfüllt sind. Nachdem die Hintergrundprüfung abgeschlossen und vom TREC genehmigt wurde, erhält der Kandidat eine Benachrichtigung, ob der Kandidat genehmigt wurde oder nicht. Im Falle einer Genehmigung erhält der Kandidat eine Kopie der Kandidateninformationsbroschüre, um sich für die Prüfung anzumelden. Nach der Registrierung für die Prüfung informiert der TREC den Kandidaten über den Zeitpunkt und den Ort der Prüfung. Der Kandidat muss sich am Prüfungsort ausweisen. Ein Formular muss von der Regierung ausgestellt werden, beispielsweise ein Führerschein, und auf dem anderen Formular müssen eine Signatur und ein vorgedruckter Name angebracht sein. Die Prüfung prüft das Wissen des Bewerbers bezüglich der Grundsätze, der Satzung und der Vorschriften für Immobilien.

Nachdem der Kandidat die Prüfung bestanden hat, gilt er als lizenzierter Immobilienverkäufer, aber er muss über einen Texas Real Estate-Broker mit einer aktiven Lizenz verfügen, um sie zu sponsern.