Wie man einen Basketball eintaucht

Es ist unglaublich, wie falsch das Eintauchen ist. Es gibt viele Leute, die glauben, dass man groß sein muss. Oder Sie müssen einen bestimmten Genpool haben. Sie sind so falsch. Ob Sie es glauben oder nicht, jeder kann das Eintauchen lernen. Natürlich gibt es einige Ausnahmen wie die völlig adipösen. Aber auch für den durchschnittlichen Joe ist es möglich, eintauchen zu können.

Die Antwort auf das Eintauchen eines Basketballs ist einfach. Es geht um Technik und Kraft. Dabei müssen die richtigen Muskeln richtig trainiert werden. Das sind großartige Neuigkeiten für die kleineren Jungs. Weil Sie jetzt nicht nur höher springen können, sondern auch die Fähigkeit haben, einzutauchen.

Wie man Dunk | Schlüsselübungen | Die verlorene Rasse

Der Technik-Teil ist einfach. Und hier ist der Schlüssel. Es beginnt damit, den richtigen Weg zu üben. Dadurch erhalten Sie die Ergebnisse. Die Idee der Übung macht den Meister dumm. Weil wir den ganzen Tag auf die falsche Art und Weise üben können und uns nicht nur minimale bis keine Ergebnisse erzielen. Es kann aber auch zu Verletzungen kommen. Also sollte es wirklich umformuliert werden, um perfekte Übung perfekt zu machen. Sinn macht, richtig?

Also haben Sie die richtigen Techniken entwickelt? Es beginnt damit, den richtigen Lehrer zu finden. Jemand, der das Trainingsprogramm versteht. Ein Trainer, der Ihnen echte Ergebnisse liefern kann, um Ihr wahres sportliches Potenzial zu erreichen. Wenn Sie nicht sicher sind, wer der Trainer oder Mentor ist, lesen Sie einfach weiter. In wenigen Abschnitten zeige ich Ihnen den perfekten Mentor.

Kraft ist ein weiterer Aspekt, den Sie trainieren und entwickeln können. Und es baut im Grunde Kraft in den Beinen auf. Auf diese Weise wirst du die Kraft haben, höher zu springen. Es gibt ein paar Übungen, mit denen Sie trainieren und Ihre Beinmuskeln trainieren können. Eines davon ist Kniebeugen mit Gewichten.

Es ist ein einfaches und grundlegendes Training. Wenn Sie es richtig machen, kann es Ihre Vertikale drastisch erhöhen.

Wenn Sie dieses Training noch nicht absolviert haben, wird empfohlen, dass Sie mit leichten Gewichten beginnen. Auf diese Weise können Sie sich daran gewöhnen und mögliche Verletzungen vermeiden. Am Anfang wird es nicht leicht sein, aber nach ein paar Versuchen wirst du es bekommen.

Die richtige Form ist wichtig. Stehen Sie aufrecht und nur mit den Beinen. Sie möchten sich auf die Knie beugen, wenn Sie mit geradem Rücken nach unten gehen (wie auf einem Stuhl sitzen). Wenn Sie nach oben gehen, stoßen Sie mit den Beinen ab und NICHT mit dem Rücken. Wiederholen Sie mindestens 5 bis 8 Wiederholungen. Wenn Sie möchten, können Sie mehr tun, als das Gewicht zu erhöhen.

Die andere Art von Beintraining umfasst Wadenheben und Ausfallschritte. Diese Trainings geben dir die Explosivität, um höher zu springen.