Wie man Herpes behandelt

Was ist eine Herpesinfektion?

Die Symptome einer Herpes-Infektion im Genitalbereich werden als Blasengruppen sichtbar, die sich auf kleine Bereiche der Geschwürbildung im Genitalbereich oder auf dem Gesäß oder den Oberschenkeln ausbreiten.

Die Hautausschläge können schmerzhaft sein, und bevor sich diese entwickeln, können Sie Rötung, Taubheit und Kribbeln verspüren.

Sie können starke Rückenschmerzen, Nackenschmerzen oder Kopfschmerzen verspüren, wenn die Herpesinfektion zum ersten Mal im Körper auftritt oder sich entwickelt. Sie haben oft Schwierigkeiten beim Wasserlassen. Die Kopf- und Nackenschmerzen aufgrund einer Herpesinfektion ähneln einer Meningitis.

Wie man Herpes über Nacht heilt | Natürliche Hausmittel zur Entfernung von Herpes

Gründe der Herpesinfektion

Die Hauptursache für Herpes genitalis ist das Simplex-Virus. Dieses Virus ist das gleiche, das Fieberbläschen verursacht. Wenn Sie diese Infektion einmal bekommen, tragen Sie wahrscheinlich den schlafenden Virus während Ihrer gesamten Lebensdauer.

Das Virus wird von Hand in den Genitalbereich transferiert oder kann während der sexuellen Aktivität übertragen werden.

Vaginale Infektionen sind mit einer Reihe von Symptomen verbunden. Das offensichtlichste Symptom ist der vaginale Ausfluss. Sie können sagen, dass es für Frauen, besonders im reproduktiven Alter, normal ist, vaginalen Ausfluss zu haben. Zu den Symptomen, die auf eine Herpesinfektion hindeuten, zählen jedoch abnorme Ausfluss, der häufig anstößig, farbig, dick, reichlich, schaumig oder mit Blut befleckt ist. Reizung; Juckreiz und Schmerzen im privaten Bereich; schmerzhafter Geschlechtsverkehr; Unterbauchbeschwerden; und stechendes oder brennendes Gefühl beim Wasserlassen.

Eine Herpesinfektion kann bei Frauen zu Verzögerungen führen, wenn sich die Behandlung verzögert. Wenn Sie also eine Herpes-Infektion bekommen, sollten Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen und sich behandeln lassen.

Wenn Sie sich einem Arzt mit Symptomen einer vaginalen Infektion nähern, werden Sie zusammen mit einem Abstrichtest einer Untersuchung unterzogen, um die Art der Infektion festzustellen. Wenn der Arzt eine Herpesinfektion feststellt, sollten Sie die Valtrex-Medikation mit seiner Zustimmung einleiten.

Behandlung der Herpesinfektion? Valtrex

Eines der wirksamsten Arzneimittel zur Behandlung der Herpesinfektion ist Valtrex. Es ist ein antivirales Medikament, das das Herpesinfektionsvirus nicht heilt. Es hilft jedoch, die Ausbreitung von Symptomen aufgrund einer Herpesinfektion zu verlangsamen.

Inhaltsstoffe von Valtrex

Der Hauptbestandteil von Valtrex ist Valaciclovir, das durch Blockieren des Virusenzyms DNA-Polymerase wirkt. Die Viren der Herpesinfektion einschließlich Herpes simplex 1 2, Varicella Zoster und Herpes Varicella erfordert, dass das DNA-Polymerase-Enzym ihr genetisches Material von einer Zelle in eine andere kopiert. Indem es das Enzym blockiert, verhindert es daher, dass sich die Infektion vermehrt und weiter ausbreitet. Diese Aktion ermöglicht es dem Immunsystem des Körpers, Herpes-Infektionen schnell zu bekämpfen.

Vorteile von Valtrex

Die regelmäßige Einnahme von Valtrex verringert das Risiko der Übertragung einer Herpesinfektion zusammen mit sicheren Sexualpraktiken. Die Vorteile von Valtrex werden deutlicher, wenn Sie Kondome und andere unterdrückende Therapien verwenden.

Verfügbarkeit von Valtrex

Sie können Valtrex einfach online kaufen, da dieser Vorgang recht einfach und einfach ist. Viele Websites verkaufen Valtrex online. Sie müssen jedoch nur zuverlässige und echte Websites finden, die das Originalarzneimittel garantieren. Wenn Sie verschiedene Webseiten verschiedener Websites durchsuchen, erhalten Sie viele Informationen zu Valtrex.

Da Valtrex ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel ist, müssen Sie sich vor dem Kauf einer medizinischen Beratung unterziehen. Wie Herpes zu behandeln Herpes genitalis ist eine Infektion in Form einer vesikulären Eruption, die durch ein Virus verursacht wird; Simplex-normalerweise mit Mund, Lippen, Gesicht (kalte Wunden); Zoster-Infektion bestimmter sensorischer Nerven, die Schmerzen und / oder Blasen im Verlauf des betroffenen Nervs verursachen (Gürtelrose / Zona); Genitalis-Läsionen auf den Genitalien.

Weltweit leiden etwa 50 Millionen Menschen an Herpes genitalis und jährlich infizieren sich etwa 1 Million Menschen. Das Beste ist, dass viele Menschen gar nicht wissen, dass sie an der Krankheit leiden, weil sie die Symptome nicht erleben können.

Wenn Sie jemals ein brennendes, kribbelndes oder juckendes Gefühl in Ihrem Genitalbereich, Gesäß oder Oberschenkel verspürt haben oder rote Wunden oder Unebenheiten in der Umgebung bemerkt haben, sind Sie möglicherweise einer der vielen Menschen auf der Welt, die Herpes haben.

Es gibt mehrere Medikamente zur Behandlung von Herpes genitalis und Aciclovir ist eines der antiviralen Medikamente, die für die Behandlung entwickelt wurden. Dazu gehören Acyclovir (Zovarix), Val Acyclovir (Valtrex) und Famciclovir (Famir).

Acyclovir (Markenname Zovirax) ist das älteste antivirale Medikament. Es ist seit 1982 in topischer Form (Salbenform) erhältlich und wird seit 1985 in Pillenform verkauft. Jetzt ist Acyclovir in einer generischen Form verfügbar.

Es hilft, indem es die Replikation der Viren reduziert, die sich selbst reproduzieren müssen. Dadurch hilft es, das Virus inaktiv zu halten. Es wird effektiv zur Behandlung von anfänglichen Episoden und zur Behandlung wiederkehrender Vorkommen von Herpes genitalis verwendet. Es hilft auch bei der Behandlung von akutem Herpes Zoster und Windpocken.

Studien zeigen, dass diese Medikamente ziemlich sicher und effektiv sind und selten Nebenwirkungen verursachen. Bestimmte Nebenwirkungen können jedoch sichtbar sein, z. B. allergische Reaktionen, Schwellungen in Körperteilen, Bauchschmerzen oder eine geringere Harnproduktion im Körper.

Es gibt so viele Standorte, die sich auch der Förderung dieses Medikaments widmen. DrugstoreTM.com ist eine der vertrauenswürdigen Quellen für dieses Produkt. Besuchen Sie DrugstoreTM.com für weitere Details.

DrugstoreTM.com Online-Drogerie

http://www.drugstoretm.com/

Der Online-Apotheke, der eine breite Palette von Dienstleistungen anbietet, wie z. B. Informationen zu Arzneimitteln, Produkte für die Gesundheitsfürsorge und verschreibungspflichtige Medikamente online.