Wie man Tai Chi lernt

Hin und wieder langweilt mich mein Workout. Weißt du, nach einer Weile wird es dasselbe alte, gleiche alte Zeug. Es sind immer Gewichte oder Cardiogeräte oder immer dasselbe Zeug. Ich habe jahrelang trainiert und manchmal ist es schön, etwas anderes zu haben, wenn man ins Fitnessstudio geht. Oder es ist auch schön, zu Hause etwas Spaß und Belebendes zu haben. Etwas, das Sie morgens auf den richtigen Fuß bringt.

Ich habe kürzlich etwas gefunden, das diesen Kriterien entspricht und es heißt Tai Chi. Sie haben vielleicht davon gehört. Es gibt es schon seit Jahrhunderten. Tai Chi ist eine chinesische Kampfkunst, unterscheidet sich jedoch von regulären Sparring-Typen von Kung Fu. Einige Leute nennen es vielleicht einen weichen Stil der Kampfkunst, und ich denke, sie haben einen Punkt, weil man einen Kerl nicht wirklich mit Tai Chi schlagen kann. Aber das ist egal, denn der Sinn dieser Übung besteht darin, einer Person zu helfen, sich zu entspannen und innerlich zu reflektieren, wenn Sie möchten. Wie man Tai Chi richtig und effektiv macht, ist die einfache Suche nach dem richtigen Lehrer.

Tai Chi für Anfänger Video | Dr. Paul Lam | Kostenlose Lektion und Einführung

Du siehst, beim Tai Chi geht es darum, die richtige Balance in dir selbst zu finden, dein? Chi? oder spirituelles Zentrum. Die meisten Leute machen kein Tai Chi aus irgendeinem Kampfsport. Ich weiß, dass ich aus diesem Grund nicht angefangen habe. Ich tat es, um eine andere Form von Übung anstelle von regelmäßig langweiligen Sachen zu haben, die ich satt hatte. Die Sache ist, ich habe entdeckt, dass es Ihnen wirklich hilft, Ruhe zu finden und Ihr Gleichgewicht zu verbessern.

Tai Chi basiert darauf, den gesamten Körper, sogar die innere Kraft des Geistes und des Atems, als Einheit zu nutzen. Betrachten Sie es als stehendes Yoga oder eine Kombination davon und Ballett. Für einen harten Kerl wie mich scheint es dumm zu sein, zu sagen, ich mache etwas Ähnliches wie Ballett, aber ich sage Ihnen, es ist nicht nur entspannend, sondern auch herausfordernd. Manche nennen es bewegende Meditation. Weil Sie das tun. Sie bewegen Hände, Arme und Beine zusammen, aber Sie entspannen gleichzeitig Ihren Geist, um tiefe Meditation zu ermöglichen.

Tai-Chi-Muster sind leicht zu erlernen und schwer zu meistern. Sie sind sehr fließend und glatt und entwickeln den inneren Fluss oder Chi oder Ihren Körper und Ihre Seele. Es war anfangs schwierig für mich, all diese seltsamen Posen und sich wiederholenden Bewegungen zu machen, aber es wurde einfacher und viel mehr Spaß, sobald ich den Dreh raus hatte. Ich wusste, dass ich schlecht sein musste, bevor ich gut sein konnte.

Es gibt eine große Auswahl an Videos, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Ich habe schon einige ausprobiert, bevor ich von einem Ausbilder süchtig wurde, der mich wirklich umgehauen hat. Sie müssen jemanden finden, der weiß, was er tut und sich wirklich mit Ihnen in Verbindung setzen kann, worum es beim Tai Chi geht.

Hier ist was mir wirklich aufgefallen ist ... es ist etwas, was ich für den Rest meines Lebens für meine Gesundheit tun kann.