Wie man Gewicht verlieren ohne Diät

1. Sie möchten ein Programm zur Gewichtsabnahme, das funktioniert

2. Sie sind eine serielle Diätetikerin, weil Sie niemals abnehmen können und es dann ausschalten können. Tatsächlich scheinen Sie schwerer und deprimierter zu sein als zuvor

Möglicherweise wäre ein dritter Grund, dass Sie mit all den neuen Diäten, die von den :Stars: des Fernsehens und der Filme gefördert werden, sehr zynisch geworden sind.

Vielleicht sehen Sie es wie ich nur als Mittel, um die Sterne zu verblassen, indem Sie durch Vermerke Geld verdienen.

Die meisten weiblichen Sterne sind dünn, und wenn Sie wussten, wie sehr sie sich verhungern, weil sie glauben, dass dünn schön ist, könnten Sie überrascht sein oder nicht !!

12 Tipps zum Abnehmen ohne strenge Diäten

Vielleicht bin ich auch nur ein alter Zyniker !!

Es gibt eine Reihe von Entschuldigungen, die wir für uns treffen, also programmieren wir in der Niederlage, bevor wir mit dem Abnehmen beginnen.

Das erste, was zu beachten ist, ist, dass wir alle ständig auf Diät sind. Warum also auf Diät gehen, um Gewicht zu verlieren !!

Unsere Diät ist, was wir jetzt essen, und alles, was wir wirklich wissen müssen, ist, dass, wenn wir 3000 Kalorien pro Tag essen, aber nur 2800 Kalorien pro Tag verbrauchen, wir schwerer werden, bis unser erhöhtes Gewicht bedeutet, dass wir 3000 aufwenden müssen Kalorien, nur um herumzulaufen !!

Dies mag vereinfacht sein, ist aber ein sehr einfaches Prinzip.

Im umgekehrten Fall sollte es möglich sein, Gewicht zu verlieren, indem die Kalorienzufuhr täglich reduziert wird.

Leider funktioniert das nicht lange.

Angenommen, Sie reduzieren Ihre Kalorien von 3000 pro Tag auf 2000, dann verlieren Sie logischerweise an Gewicht und für eine Weile tun Sie dies.

Zwei Dinge passieren, und das erste ist, dass Sie weniger Kalorien für Ihren täglichen Energiebedarf benötigen, weil Sie weniger wiegen, aber zweitens, und was noch wichtiger ist, der interne Computer, den wir alle haben, erkennt, dass Hunger auf dem Weg ist, und reduziert automatisch unseren Energieverbrauch. Wir geben also nur 2000 Kalorien pro Tag aus.

Darüber hinaus legt es Fettablagerungen als :Regentag: -Shop ab, der eine Zukunft ohne ausreichende Nahrung vorwegnimmt.

Kalorienarme Diäten funktionieren aus diesem Grund einfach nicht.

In der Tat funktionieren :Diäten: nicht, weil das Wort :Diät: eine Verbindung hat. Ernährung bedeutet Schmerz und Folter, und es ist interessant zu erfahren, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie das Wort „D“ hören.

Entschuldigungen und Gründe strömen aus und Phrasen mögen

1. Sie legen einfach das gesamte Gewicht wieder auf

2. Ich bin zu beschäftigt, um gesund zu essen

3. Ich kann mein Essen nicht nachverfolgen

4. Es dauert zu lange, um Ergebnisse zu sehen

5. Das Essen auf einer Diät ist langweilig !!

Der Hauptkommentar scheint die Worte :Willenskraft: zu verwenden - da ich keine habe !!

Lassen Sie uns einige einfache Prinzipien untersuchen.

Angenommen, Sie sind 28 Kilo übergewichtig. Wie glücklich wären Sie, wenn Sie ein Jahr gebraucht hätten, um es zu verlieren, und dann blieb es dauerhaft aus?

Es wäre weniger als vernünftig zu sagen, dass dies eine zu lange Zeitspanne ist, weil es fast sicher langsam weiterging, ein Pfund auf einmal, zunächst unbemerkt !!

Vergiss das Wort :Diät:.

Mach einfach folgendes:

1. Schreiben Sie alles, was Sie essen und trinken, über einen Zeitraum von sieben Tagen auf.

2. Lassen Sie einen engen Freund es sehen und bitten Sie ihn, Ihre :Laster: zu umkreisen. Wir haben alle, ob Kekse, Schokolade oder Wein. Es können Kekse oder zwei Liter Milch pro Tag sein? was auch immer.

Sie müssen nur einen einfachen Weg finden, um weniger davon zu essen !!

Mach das jetzt.

Denken Sie an etwas, bei dem Sie wirklich krank werden.

In meinem Fall wäre es ein Zigarettenende in einer Dose, die ich auf einer Party trank

Man könnte sich vorstellen, dass alle Haare, die im Stopfen in der Waschhandschale stecken, in einem Glas Milch stehen.

Es könnte sein, dass Sie eine Fliege in Ihrem Mund finden, wenn Sie Cola trinken.

Dann machen Sie folgendes.

Nehmen Sie Ihren Daumen und reiben Sie ihn in kleinen kreisenden Bewegungen gegen Ihren vier Finger, während Sie an das denken, was Sie krank macht, und Sie werden sich wirklich krank fühlen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, dies mit dem Lebensmittel zu verbinden, sei es Milch, Schokolade, Kekse, Wein oder was auch immer. Jedes Mal, wenn Sie in Versuchung geraten, reiben Sie einfach Daumen und Zeigefinger zusammen, und die Versuchung wird verschwinden!

Wenn Sie das tun, beginnen Sie mit dem langsamen Gewichtsverlust.

Sie haben keine Diät? Vergessen Sie nicht, alles, was Sie wollen, ist Gewichtskontrolle, und dieser einfache Schritt wird Ihnen helfen, Ihr ideales Gewicht zu erreichen, während Sie Ihre :Schraubstöcke: schmerzlos ausschneiden. Abnehmen ohne Diät Sie sind es leid, übergewichtig zu sein, und Sie haben gehört, dass Sie mit Hoodia schnell und einfach abnehmen können. Nicht so schnell! Trotz des Marketing-Hype und der übertriebenen Werbeaussagen von Leuten, die Hoodia-Diätpillen verkaufen, sind sie keine Wunder-Gewichtsabnahme-Pillen. In der Tat, wenn schnelle und einfache Gewichtsabnahme Ihr Ziel ist, dann ist Hoodia Gordonii nicht die Antwort.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, mit Hoodia allmählich abzunehmen, wenn Sie wissen, was es ist und was es tut. Hoodia gordonii ist eine kaktusähnliche Pflanze, die ein Molekül namens P57 enthält. Dieses Molekül bringt das Gehirn dazu, zu denken, Sie seien voll. Kurz gesagt, Hoodia Gordonii Diätpillen sind natürliche Appetitzügler. Sie verbrennen kein Fett, erhöhen den Stoffwechsel oder schmelzen die Pfunde auf magische Weise ab.

Die Idee hinter Diätpillen, die Hoodia Gordonii enthalten, ist, dass Sie weniger essen, wenn Sie sich satt fühlen. Als Ergebnis verlieren Sie mit Hoodia Gewicht. Theoretisch funktioniert das gut, solange Sie eine gesunde Ernährung pflegen und die notwendigen Kalorien erhalten, die Ihr Körper benötigt. Das Problem ist, dass die meisten Leute, die Hoodia-Diätpillen einnehmen, den Fehler machen, nicht genug zu essen. Sie stellen fest, da sie satt sind, brauchen sie nicht zu essen.

Was passiert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen oder die Anzahl der Kalorien, die Sie erhalten, drastisch reduzieren, wird Ihr Körper in den Hungermodus versetzt. Wenn dies geschieht, wird Ihr Stoffwechsel heruntergefahren. Dies ist der natürliche Weg des Körpers, sich selbst zu schützen. Indem Sie Ihren Stoffwechsel verlangsamen, speichert Ihr Körper die wenigen Kalorien, die Sie ihm geben, damit er alle Funktionen ordnungsgemäß ausführen kann. Statt Kalorien zu verbrennen und Fett zu verlieren, speichert Ihr Körper Kalorien als Fett! Wenn Sie mit Hoodia abnehmen möchten, können Sie keine Mahlzeiten auslassen - selbst wenn Sie sich satt fühlen.

Die Schönheit von Hoodia-Diätpillen besteht darin, dass Sie, wenn Sie sich satt fühlen, höchstwahrscheinlich bessere Essentscheidungen treffen. Selbst wenn Sie satt sind, wissen Sie, dass Sie immer noch essen müssen, um den Stoffwechsel aufrecht zu erhalten. Allerdings haben Sie wahrscheinlich nicht den Wunsch, so viel zu essen, wie Sie es normalerweise tun würden, wenn Sie nicht satt wären. Das ist die Kraft von Hoodia. Es zwingt Sie, bessere Essentscheidungen zu treffen. Anstatt sich auf einem Teller voll mit Essen zu verspeisen, werden Sie wahrscheinlich genauso zufrieden sein, wenn Sie nur halb so viel essen.

Ein weiterer Weg, um mit Hoodia abzunehmen, ist die Einnahme von Hoodia-Diätpillen zu strategischen Tageszeiten. Die meisten Marken empfehlen, Hoodia etwa eine Stunde vor jeder Mahlzeit einzunehmen. Wenn Sie anfällig sind, zwischen den Mahlzeiten zu viel zu essen, oder wenn es bestimmte Tageszeiten gibt, in denen Sie sich nach Junk-Food sehnen, sollten Sie Hoodia-Diätpillen zwischen den Mahlzeiten einnehmen oder bevor Sie wissen, dass Sie anfällig sind. Wenn Sie sich beispielsweise auf dem Nachhauseweg von der Arbeit nach einem Schokoriegel oder einem anderen Junk-Food sehnen, nehmen Sie Ihre Hoodia-Diätpillen kurz vor der Abreise zur Arbeit mit.

Zusammenfassend können Hoodia gordonii Diätpillen eine hervorragende natürliche Gewichtsabnahme sein, da sie das Potenzial haben, wirksame Appetitzügler zu sein. Machen Sie jedoch nicht den Fehler, Mahlzeiten auszulassen oder Ihre Kalorienzufuhr drastisch zu reduzieren. Erwägen Sie Hoodia zwischen den Mahlzeiten und vor den Tageszeiten, von denen Sie wissen, dass Sie anfällig für Junk Food sind. Wenn Sie diese einfachen Tipps beachten, können Sie mit Hoodia effektiv Gewicht verlieren.