Wie man Fett reduziert

Wissen Sie, was menschliches Wachstumshormon (HgH) ist und was es für Sie tun kann?

Das menschliche Wachstumshormon ist ein Hormon, das von der Hypophyse produziert wird und das Wachstum von Kindern zu Erwachsenen sowie das Wachstum und die Schaffung neuer Muskelzellen reguliert. HgH ist auch für den Fettstoffwechsel und die Lagerung verantwortlich. Das Fehlen von HgH im Körper kann zu erhöhten Fettablagerungen führen, insbesondere im Unterleib, zu niedrigen Energieniveaus, verringerter Muskelmasse und zu einem niedrigen Maß an Kraft und Ausdauer. Die Produktion von HgH erreicht während der Pubertät einen Höhepunkt und sinkt von dort aus für den Rest unseres Lebens. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass Männer über 35 Jahre ein zusätzliches HgH benötigen.

Der beste Weg, um 5 £ Körperfett zu verlieren (und am schnellsten!)

Es ist möglich, mit synthetischem HgH zu ergänzen, und die meisten Menschen sprechen sehr gut auf diese Art der Behandlung an. Eine vollständige Umkehrung der negativen Auswirkungen innerhalb von 3-6 Monaten ist nicht ungewöhnlich.

HGH kann Muskeln hinzufügen

Wie bereits erwähnt, erreicht die HgH-Produktion während der Pubertät ihren Höhepunkt. Während dieser Zeit fügt der Körper die meisten neuen Muskelzellen hinzu. Wenn wir älter werden, produziert der Körper weniger HgH und schließlich hört unser Körper auf, neue Muskelzellen zu produzieren.

Sobald wir 30 Jahre alt sind, ist HgH so weit zurückgegangen, dass der einzige Weg zur Steigerung der Muskelgröße darin besteht, die Größe der vorhandenen Muskelzellen zu erhöhen. Dies ist sehr schwierig im Vergleich zur Herstellung neuer Zellen.

Durch Hinzufügen von zusätzlichem HgH entweder aus synthetischen Hgh oder HgH-stimulierenden Substanzen können Sie Ihren natürlichen HgH-Spiegel erhöhen und kontinuierlich neue Muskelzellen und neue Muskelmasse aufbauen. Durch Erhöhen der HgH-Werte in Ihrem Körper können Sie Ihre genetische Veranlagung überwinden und neue Muskeln hinzufügen, die zuvor nicht möglich waren.

HGH kann pro Woche ein Pfund Muskel hinzufügen

Steroide wirken in erster Linie durch Erhöhung der Wassermenge in Ihren Muskelzellen. Dieser Wasservorteil ist oft kurzlebig und Steroide führen auch zu vielen anderen negativen Nebenwirkungen. HgH hingegen erhöht die tatsächliche Anzahl an Muskelzellen und ermöglicht es Ihnen, auf natürliche Weise weiter zu wachsen. Während des Trainings und der Einnahme von synthetischem HgH können Sie pro Woche bis zu 1 Pfund Muskelmasse auffüllen.

Ein weiterer Vorteil von HgH ist, dass es als Stoffwechselverstärker und -aufteiler wirkt, der sowohl die Menge an Fett, die Ihr Körper als Energiequelle verwendet, erhöht, als auch vorhandene Fettdepots umverteilt. HgH verbessert auch die Regeneration, dh Sie können länger, intensiver und häufiger trainieren. Und genau wie Sie jünger waren, werden Sie sich auch von Verletzungen besser erholen können.

in Summe

Mit HgH erzielen Sie bessere Ergebnisse beim Training, Sie erhalten mehr Muskelzellen und weniger Fettablagerungen, können härter, länger und häufiger trainieren und können schneller heilen, wenn Sie verletzt werden. Wenn Sie auch irgendeine Art von anabole Zugabe von HgH verwenden, wird Ihr Körper die Fähigkeit erhöhen, auch von der anabolen Wirkung zu profitieren.

HgH macht Sie stärker, größer und weniger fett und erhöht möglicherweise sogar Ihr Potenzial durch die Fähigkeit, mehr Muskelzellen zu züchten. Sie erholen sich schneller, heilen schneller und wachsen schneller. HgH ist für die Verwendung durch die FDA zugelassen und hat sehr wenige negative Nebenwirkungen.