Network Marketing Leads - So unterscheiden Sie einen qualifizierten Lead von einem generischen Marketing-Lead

Wissen Sie, was das Herzblut Ihres Network-Marketing-Geschäfts ist? Die naheliegende Antwort ist natürlich, dass es große Mengen an Leads gibt. Wenn Sie keine Leads generieren, wird dies fast mit dem Scheitern Ihres Unternehmens gleichgesetzt. Auf der anderen Seite gilt die erfolgreiche Generierung dieser Leads als der garantierte Erfolg in Ihrem Geschäft.

Unabhängig davon, ob Sie an Multi-Level-Marketing oder anderen Marketing-Netzwerken beteiligt sind, spielt es keine Rolle, da dieselben Prinzipien gelten. Niemand kann diese Wahrheit bestreiten; Es ist jedoch wichtig, dass Sie generische Marketing-Leads von qualifizierten MLM-Netzwerk-Leads unterscheiden können.

(Low Cost Lead Generation) Mit Video ist das ganz einfach!

Was ist also ein unqualifizierter Lead? Es ist jeder und jeden, den Sie auf der Straße treffen. Die meisten von ihnen sind völlig Fremde, die Sie bei Konferenzen, Karrieremessen und Seminaren mit einer Visitenkarte überreichen. Sogar Ihre Verwandten und Freunde sind die besten Beispiele für generische Marketing-Leads! Sie können Ihnen Ihre Verkaufspräsentation geben, nur aus Liebe und Respekt für Sie. Sie sind jedoch keine qualifizierten Leads, da sie kein Interesse an den von Ihnen verkauften Produkten oder dem Unternehmen, das Sie vertreten, gezeigt haben.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie jeden noch so generischen und unqualifizierten Lead in einen qualifizierten Lead umwandeln können. Leider müssen Sie feststellen, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird und von Ihren Fähigkeiten, Ihrem Wissen, Ihrem brennenden Verlangen und Ihrer Entschlossenheit abhängt.

Ein qualifizierter Lead ist dagegen normalerweise eine Person, die Informationen von Ihnen oder Ihrer Website angefordert hat. Sie möchten mehr Informationen über die Produkte und das Geschäft, für das Sie werben, und auch über den Service, den Sie anbieten. Ein qualifizierter Lead könnte auch jemand sein, der bereits mit der Network-Marketing-Branche vertraut ist und ein Unternehmen gründen möchte, aber dennoch nach dem richtigen Unternehmen sucht, das sich anschließen kann.

Diese Leads sind natürlich mehr wert als die generischen Leads! Sie würden denken, dass jeder qualifizierte Lead zu einem Kunden oder Downline-Mitglied wird, das Ihnen ein verbleibendes Einkommen einbringt? Auf keinen Fall! In der Tat kann sich die Person gegen den Kauf Ihres Produkts oder den Beitritt zu Ihrem Unternehmen entscheiden.

Einige Network-Vermarkter können aufgrund ihrer Aggressivität oder Inkompetenz möglicherweise auch qualifizierte Leads vertreiben. Im Allgemeinen ist es viel einfacher, wenn Sie einen qualifizierten Lead vermarkten, als zu versuchen, einen generischen Lead für Ihr Unternehmen zu gewinnen.

Ein neuer Netzwerk-Vermarkter könnte daher versucht sein, qualifizierte Leads zu kaufen, um sein Geschäft voranzutreiben. Der Kauf qualifizierter Leads kann teuer sein, ist aber eine Investition wert! Diese Leads werden in der Regel während Konferenzen und Seminaren produziert, wenn die Menschen mit dem Konzept des Network-Marketings vertraut gemacht werden und Interesse daran zeigen, mehr über die Branche zu erfahren.

Es gibt auch eine effektive Möglichkeit, qualifizierte Leads im Internet zu generieren. Sie können Lead-Capture-Seiten erstellen und sie bei Traffic-Austausch, Pay-per-Click-Kampagnen oder anderen Ressourcen bewerben. Einige Unternehmen bieten sogar kostenlose Lead-Capture-Seiten an, damit Sie Ihre eigenen Leads generieren können.

Sie müssen sich jedoch der Tatsache bewusst sein, dass es keine Garantie im Network-Marketing gibt. Wenn Sie also den generischen Marketing-Lead von einem qualifizierten MLM-Network-Lead unterscheiden und nicht einmal einen Cent für einen unqualifizierten Lead ausgeben, können Sie den Deal trotzdem nicht abschließen! Nur harte Arbeit und Ausdauer machen Sie in dieser Branche erfolgreich.