So erstellen Sie ein Online-Formular

Wenn Sie kürzlich eine Website für Ihr erstes Internetgeschäft eingerichtet haben, kann das Hinzufügen eines einfachen Webformulars zu Ihrer Website, beispielsweise eines Feedback-Formulars, eines Kontaktformulars oder eines anderen Online-Formulars, eine schwierige Aufgabe sein. Die meisten Programmieranfänger erstellen ihre erste Website mit vorgefertigten Vorlagen und verfügen über keine fortgeschrittenen Kenntnisse der HTML-Programmierung. Daher kann das Erstellen eines einfachen Webformulars, das die Formularantworten per E-Mail an den Webmaster senden kann, eine schwierige und frustrierende Aufgabe sein.

Wenn Sie gerade eine neue Website gepostet haben, aber kein Webformular hochgeladen wurde und Sie Ihren Besuchern schnell eine Möglichkeit bieten müssen, Sie zu kontaktieren, sollten Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse auf Ihrer Kontaktseite veröffentlichen. Wenn Sie jedoch ein ausgefeiltes Online-Formular erstellen möchten, um Informationen von Ihren Besuchern zu sammeln und auf ihre Fragen zu antworten, müssen Sie etwas über HTML und eine andere Programmiersprache namens PHP wissen.

Erstellen / Erstellen von Google Forms | Online-Formular Kaise Banaye und Bhare | Benutzerformular

Die Installation des Online-Formulars auf Ihrer Website ist der einfache Teil. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Code für ein Formular erstellen, gibt es viele verschiedene Online-Lernprogramme, in denen Sie lernen können, wie Sie den Code erstellen. Danach müssen Sie eine Datei erstellen, die Ihr Formular bearbeitet, nachdem jemand es ausgefüllt hat, und Ihnen die Antworten per E-Mail senden.

Der zur Verarbeitung eines HTML-Formulars verwendete Code wird häufig als Formmail bezeichnet. Formmail ist in einer Programmiersprache namens PHP geschrieben, die fortgeschrittener als HTML ist. Es gibt viele Websites, auf denen Sie die Formmail-Datei kostenlos herunterladen können. Formmail wird seit 1997 verwendet, um die Ergebnisse von Webformularen zu verarbeiten und per E-Mail zu versenden.

Wenn Sie Formmail herunterladen, stellen Sie sicher, dass es über Code verfügt, der verhindert, dass Spam über Ihr Online-Formular gesendet wird. Es gibt viele verschiedene Versionen von Formmail im Internet, und einige verfügen über einen integrierten Spam-Schutz, andere dagegen nicht.

Unerfahrene Programmierer werden oft ein Formular auf ihre Website stellen, das keinen Code enthält, um zumindest zu verhindern, dass Spammer das Formular verwenden, um Spam an Hunderte oder sogar Tausende von Menschen zu senden. Infolgedessen beschweren sich die Betroffenen bei ihrem Internetdienstanbieter, der die Beschwerde dann an das Hosting-Unternehmen weiterleitet, das Ihre Website bearbeitet. Dies kann ein großes Problem sein.

Wenn Sie nicht die Geduld haben, Ihr Formular selbst zu erstellen, gibt es im Internet mehrere Formulierungsdienste, mit denen Sie auf einfache Weise ein Formular erstellen können, ohne Programmieren zu müssen. Diese Formularersteller von Drittanbietern stellen Ihnen normalerweise nicht den PHP-Code zur Verfügung, den Sie zur Verarbeitung des Formulars benötigen. Stattdessen verarbeiten sie es für Sie auf ihren eigenen Servern.

Wenn Sie mit der Programmierung vertraut sind, möchten Sie vielleicht versuchen, Ihr Webformular mithilfe einiger Online-Tutorials selbst zu erstellen. Wenn Sie nicht die Geduld haben, die Arbeit auszuführen, verwenden Sie einen externen Dienst, der das Formular für Sie erstellt. In jedem Fall ist es wichtig, ein Online-Formular zu haben, damit die Personen Sie direkt über Ihre Website kontaktieren können. So erstellen Sie ein Online-Formular Wenn Sie über eine Website verfügen, kann das Hinzufügen eines einfachen Online-Formulars zu Ihrer Website, z. B. eines Feedback-Formulars, eines Kontaktformulars oder eines anderen Online-Formulars, eine schwierige Aufgabe sein. Die meisten Programmieranfänger erstellen ihre erste Website mit vorgefertigten Vorlagen und verfügen über keine fortgeschrittenen Kenntnisse der HTML-Programmierung. Daher kann das Erstellen eines einfachen Formulars, das die Antworten des Formulars per E-Mail an den Webmaster senden kann, eine schwierige und frustrierende Aufgabe sein.

Wenn Sie gerade eine neue Website gepostet haben, aber kein Webformular hochgeladen wurde und Sie Ihren Besuchern schnell eine Möglichkeit bieten müssen, Sie zu kontaktieren, sollten Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse auf Ihrer Kontaktseite veröffentlichen. Wenn Sie jedoch ein ausgefeiltes Online-Formular erstellen möchten, um Informationen von Ihren Besuchern zu sammeln und auf ihre Fragen zu antworten, müssen Sie etwas über HTML und eine andere Programmiersprache namens PHP wissen.

Die Installation des Online-Formulars auf Ihrer Website ist der einfache Teil. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Code für ein Formular erstellen, gibt es viele verschiedene Online-Lernprogramme, in denen Sie lernen können, wie Sie den Code erstellen. Danach müssen Sie eine Datei erstellen, die Ihr Formular bearbeitet, nachdem jemand es ausgefüllt hat, und Ihnen die Antworten per E-Mail senden.

Der zur Verarbeitung eines HTML-Formulars verwendete Code wird häufig als Formmail bezeichnet. Formmail ist in einer Programmiersprache namens PHP geschrieben, die fortgeschrittener als HTML ist. Es gibt viele Websites, auf denen Sie die Formmail-Datei kostenlos herunterladen können. Formmail wird seit 1997 verwendet, um die Ergebnisse von Webformularen zu verarbeiten und per E-Mail zu versenden.

Stellen Sie beim Herunterladen von Formmail sicher, dass Code über Code verfügt, der verhindert, dass Spam durch Ihr HTML-Formular gesendet wird. Es gibt viele verschiedene Versionen von Formmail im Internet, und einige verfügen über einen integrierten Spam-Schutz, andere dagegen nicht.

Oft werden unerfahrene Programmierer auf ihrer Website ein Online-Formular einrichten, das keinen Code enthält, um zumindest zu verhindern, dass Spammer das Formular verwenden, um Spam an Hunderte oder sogar Tausende von Menschen zu senden. Infolgedessen beschweren sich die Betroffenen bei ihrem Internetdienstanbieter, der die Beschwerde dann an das Hosting-Unternehmen weiterleitet, das Ihre Website bearbeitet. Dies kann ein großes Problem sein.

Wenn Sie nicht die Geduld haben, Ihr Webformular selbst zu erstellen, gibt es mehr als einige Formulierungsdienste im Internet, mit denen Sie auf einfache Weise ein Formular erstellen können, ohne Programmieren zu müssen. Diese Formularersteller von Drittanbietern stellen Ihnen normalerweise nicht den PHP-Code zur Verfügung, den Sie zur Verarbeitung des Formulars benötigen. Stattdessen verarbeiten sie es für Sie auf ihren eigenen Servern.

Wenn Sie mit der Programmierung vertraut sind, möchten Sie vielleicht versuchen, Ihr Online-Formular mithilfe einiger Online-Tutorials selbst zu erstellen. Wenn Sie nicht die Geduld haben, die Arbeit auszuführen, verwenden Sie einen externen Dienst, der das Formular für Sie erstellt. In jedem Fall ist es wichtig, ein HTML-Formular zu haben, damit die Personen Sie direkt über Ihre Website kontaktieren können.