So promoten Sie Ihr Verzeichnis

Das World Wide Web hat die Welt zu einem viel kleineren Ort mit einem Schlüssel zu allen Informationen gemacht, die Sie nur mit der Fingerspitze wünschen. Mit einem Mausklick können Sie Nachrichten von weit entfernten Orten oder Antworten auf Ihre Fragen erhalten. Sie haben beliebte Suchmaschinen wie Google und Yahoo verwendet, um Informationen auf einen Blick zu erhalten. Sie müssen :Schlüsselwörter: eingeben, die von den Suchmaschinen verarbeitet werden, um Links zu Websites mit übereinstimmenden Schlüsselworteinträgen zu erhalten. Verzeichnisse sind ein besseres Werkzeug als Suchmaschinen, um die genaue Website zu finden, die Sie möchten.

12 einfache Möglichkeiten, Geld aus Ihrem ersten Online-Geschäftsverzeichnis zu verdienen

Ein Verzeichnis ist ein Katalog von Websites, die nach ihrem Genre klassifiziert sind. Es ist wie bei den Gelben Seiten von Websites, die aufgrund der umfassenden Klassifizierung leicht zu navigieren sind. Es gibt Tausende solcher Websites im Internet, sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste. Um nach einer Website zu suchen, müssen Sie nur in eines dieser Verzeichnisse gehen und nach Kategorien suchen, und Sie erhalten einen direkten Link. Verzeichnisse können je nach Inhalt auch allgemeine oder Nischenverzeichnisse sein. Einige spezialisieren sich auf bestimmte Gebiete alleine oder auf bestimmte Standorte. Wenn Sie eine Website besitzen, ist das Senden Ihres Links zu Verzeichnissen sehr wichtig, um Datenverkehr auf Ihrer Website zu generieren. Einige haben auch Bewertungsschemata für verschiedene Websites, die das Einkommenspotenzial und die Sichtbarkeit Ihrer Website steigern.

Sie können Ihr eigenes Webverzeichnis mit vorgefertigten Skripten erstellen. Entscheiden Sie sich einfach, ob Sie ein allgemeines oder ein Nischenverzeichnis erstellen möchten. Sammeln Sie alle Daten, die Sie benötigen, entscheiden Sie sich für ein Thema aus verschiedenen online verfügbaren Themen und erstellen Sie eines für Ihre Einträge. Sobald Ihr Verzeichnis erstellt wurde, müssen Sie daran arbeiten, Ihre Website zu promoten. Eine Möglichkeit ist, einen Link zu einem Verzeichnis von Verzeichnissen zu übermitteln. Dies sollte Ihrer Website eine gute Sichtbarkeit verleihen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Verzeichnis einfach ist, mit klaren Klassifizierungen, die das Durchsuchen erleichtern.

Ein Verzeichnis für Verzeichnisse würde eine kategorisierte Liste aller Arten enthalten, wie Artikel, Gebote, bezahlte, kostenlose, allgemeine, Blogs, regionale und Einkaufsverzeichnisse. Wählen Sie einen Anbieter aus, der für Anbieter von Verzeichnissen werbt, Dienste anbietet, z. Das Senden an solche Verzeichnisse hilft beim Abrufen von Links, die Datenverkehr für Ihre Site erzeugen.

Eine andere Möglichkeit, Ihr Verzeichnis zu promoten, würde es mit einem Blog unterstützen, das Einzelheiten zu den Besonderheiten Ihrer Website enthält, falls es sich um ein Nischenverzeichnis handelt oder um andere spezielle Funktionen, die die Verwendung Ihrer Website bewirken. Bleiben Sie in Foren aktiv. Stellen Sie Ihren Link immer dann zur Verfügung, wenn Sie das Gefühl haben, dass er helfen würde. Erstellen Sie auf Ihrer Website spezialisierte Kategorien, die bei SEO-Bewertungen einen hohen Stellenwert einnehmen. Seien Sie kreativ mit Ihrem Verzeichnis und probieren Sie eine neue Idee für Angebote aus, die noch nicht vorhanden sind oder die wenig bekannt sind.