Wie man mit dem Bloggen Geld verdient

Sie können mit dem Bloggen Geld verdienen: Ihr Erfolg oder Misserfolg wird bestimmt, bevor Sie beginnen. Lassen Sie uns drei Schritte betrachten, die sicherstellen, dass Ihr nächster Blog ein voller Erfolg wird.

1. Schlüsselwörter für Research Buying

Zuerst Keyword-Recherche durchführen. Schlüsselwörter sind die Wörter, die Suchende in die Suchmaschinen eingeben, um Ihr Blog zu finden.

Sammeln Sie so viele :kaufende: Keywords wie möglich.

Angenommen, Sie möchten einen Diät-Blog starten. :Gewichtsverlust: ist ein Stichwort. Es ist jedoch nicht das Keyword, das Sie zum Starten eines Blogs verwenden würden. Fragen Sie sich, was der Suchende denkt, wenn er dieses Stichwort eingibt. Die Chancen stehen gut, für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.blog-and-ping.com. Der Suchende sucht Informationen.

GELD BLOGGING | WIE ICH MEINE ERSTEN $ 200 BLOGGING ERWERBEN HAT

Um mit diesem Suchenden Geld zu verdienen, hätten Sie 1999 großen Erfolg gehabt. Heutzutage sind solche nicht zielgerichteten Keywords Zeitverschwendung für Sie, wenn Sie gerade erst anfangen.

Sie möchten sehr zielgerichtete Keywords wie :Diätprogramm kaufen: oder :bestes Gewichtsabnahmeprogramm: - mit solchen Keywords gewinnen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Website-Besucher, die bereit und gewillt sind, Geld auszugeben.

2. Monetarisierung der Forschung

Apropos Geld, das ist dein nächster Schritt. Entscheiden Sie, wie Sie Ihr Blog monetarisieren. Verkaufen Sie (wie in unserem Beispiel) Diätprodukte und -dienstleistungen? Finden Sie mindestens zehn Produkte, die Sie beim Verkaufen gerne fühlen würden.

Machen Sie einfach eine Liste mit Produkten und bewahren Sie sie sicher auf. Sie benötigen einige Inhalte in Ihrem Blog, bevor Sie in den meisten Affiliate-Netzwerken für ihre Programme werben können.

3. Schreiben Sie Inhalte - mindestens zehn Artikel

Das ist Ihr nächster Schritt: Schreiben Sie mindestens zehn Artikel, die Sie in Ihrem Blog veröffentlichen, WENN Sie ihn schließlich erstellen.

Führen Sie ALLE drei Schritte aus, bevor Sie Ihr nächstes Blog erstellen. Nicht erfolgreiche Blogger versuchen diese Schritte zu überspringen. Weitere Informationen finden Sie unter www.Ihre-own-blog.com. Erstellen Sie einfach einen Blog ... Sie wissen vielleicht bereits, dass dies selten funktioniert.

Viel Spaß beim Bloggen: Denken Sie daran, dass Sie mit dem Bloggen Geld verdienen können, wenn Sie sich zuerst darauf vorbereiten - Ihr Erfolg hängt davon ab. Wie man mit dem Bloggen Geld verdienen kann Die zweite Art des Geldverdienen-Blogs hilft einer einzelnen Marke, ihr Image zu verbessern, indem positive Verknüpfungen zwischen dem Blog und dem Produkt im Kopf der Verbraucher geschaffen werden. Beide Arten von Blogs können eine Menge Geld verdienen, insbesondere wenn der Ersteller ein Marketing-Verstand hat.

Wenn Sie mit dem Ziel des Verkaufs von Werbung bloggen, gibt es zwei grundlegende Möglichkeiten, Sponsoren zu rekrutieren, die Anzeigen auf Ihrer Website schalten möchten. Sie können sich von jemand anderem die ganze Arbeit erledigen lassen, oder Sie können die Arbeit selbst erledigen und alle Einnahmen einbehalten. In der ersten Gruppe verdienen viele Menschen Geld, indem sie über das AdSense-Programm von Google Platz verkaufen.

Die Vorteile dieses Programms sind zahlreich, da der Blogger oder Webmaster sehr wenig Aufwand erfordert, um Gewinne zu erzielen. Die meisten Leute stellen jedoch fest, dass sie mit dieser Methode weniger Geld verdienen, als sie gehofft hatten, dass ihr Blog verdienen würde.

Der Direktverkauf von Werbung an Unternehmen, die Bannerwerbung oder gesponserte Links in Ihrem Blog platzieren möchten, kann einige Zeit in Anspruch nehmen, ist jedoch häufig recht lukrativ. Wenn Sie viele Kontakte in Branchen haben, die sich auf das Thema Ihres Blogs beziehen, sollten Sie versuchen, diesen Weg zu gehen. Menschen, die über einen starken Hintergrund im Vertrieb verfügen und Erfahrung mit Pitching-Vorschlägen haben, können durch die Anmietung von Blog-Flächen an interessierte Unternehmen viel Geld verdienen.

Das schwerwiegendste Problem bei diesem Modell ist, dass Sie häufig eine ansehnliche Leserschaft aufbauen müssen, bevor Sie Werbetreibende gewinnen können. Dies bedeutet, dass Sie mehrere Monate arbeiten müssen, bevor Sie mit dem Bloggen Geld verdienen.

Da das Bloggen zu einem immer lukrativeren Geschäft wird, überlegen viele etablierte Unternehmen, wie sie dies erreichen können. Eine Möglichkeit, wie Unternehmen die Blog-Bewegung nutzen können, besteht in Blogs, die ihrem Unternehmen eine Art freundliches Gesicht verleihen. Häufig setzt ein Unternehmen einen etablierten Blogger ein, um ein Weblog zu erstellen, das speziell auf die Kunden dieses Unternehmens abzielt und positive Verknüpfungen mit der Marke in den Köpfen der Verbraucher schafft. Die Einrichtung von AdSense in Ihrem Blog ist ein Kinderspiel, und Sie können das Ganze abschließen Prozess in weniger als einer Stunde. Kostenloses 97 $ Adsense Secret Ebook zu Adsense Tips hier.

Mehr als ein Schriftsteller, der noch nie davon geträumt hatte, mit Bloggen Geld verdienen zu können, wurde von einer Firma angesprochen und bot für diese Art von Auftritt einen ziemlich guten Cent. Die meisten Nutzer können aus ihren AdSense-Blogseiten echte Cash-Kühe machen! Kostenloses $ 97 Secret Adsense Book unter http://www.honestreview.info/adsense/index.html