So laden Sie Bücher online herunter

In der Zwischenzeit haben Sie wahrscheinlich ausschließlich digitale Fotos aufgenommen. Nicht viele Menschen, außer den besten Profifotografen, drehen ihre Fotos immer noch im Film. Möglicherweise haben Sie Ihre Fotos auf einer Festplatte oder einer Fotogalerie-Website, wenn sie digital sind, oder in einem Schuhkarton, wenn sie auf Papier sind. Wahrscheinlich werden all diese wertvollen Erinnerungen ignoriert. Wenn Sie Ihre Erinnerungen bequem teilen und Interesse daran wecken möchten, sollten Sie Fotobücher erstellen. Mit digitalen Fotos ist es einfach, dauerhafte, gebundene Fotobücher online zu erstellen. Wenn Sie einen Film gedreht haben und Ihre Fotos noch Papier oder Dias sind, ist es relativ einfach und erschwinglich, sie zu digitalisieren und Fotobücher daraus zu erstellen.

So laden Sie Google Books kostenlos in PDF herunter, ohne Software zu verwenden 4 besten Websites

Wenn Sie Fotobücher online erstellen möchten, müssen Sie als Erstes die Fotos zusammenstellen, die Sie beabsichtigen, jedoch im Buch. Wählen Sie sie aus und entscheiden Sie, in welcher Reihenfolge sie angeordnet werden. Wenn Sie das getan haben, müssen Sie über alle Bildunterschriften oder andere Dinge nachdenken, die Sie möglicherweise zu den Fotos schreiben möchten. Wenn Sie eine alte Schule sind und Drucke von Fotos auf Papier haben, die Sie auf Film aufgenommen haben, können Sie weiterhin Fotobücher online erstellen. Als erstes müssen Sie die Fotos scannen. Das Scannen ist ziemlich einfach und ein Flachbett-Scanner mit anständiger Qualität ist sehr günstig zu haben. Es könnte eine Lernkurve geben. Lassen Sie sich nicht einschüchtern, Lernkurven sind anstrengend, wenn Sie sich in der Mitte befinden, aber wenn Sie erst einmal mit dem Tempo fertig sind, vergessen Sie schnell den Schmerz, die Aufgabe zu lernen. Wenn Sie die Fotos oder Dias nicht selbst scannen möchten, können Sie sie einfach und kostengünstig an ein Servicebüro senden, das sie für Sie scannt und Ihnen digitale Fotos zurückgibt.

Sobald die Fotos gescannt wurden, können Sie sie auf der Seite so anordnen, dass eine möglichst angenehme Anordnung erreicht wird. Denken Sie nicht nur an Arrangements, die gut aussehen. Versuchen Sie stattdessen, die Bilder so zu arrangieren, dass sie eine Geschichte erzählen. Dies garantiert, dass sie zusammen gut aussehen werden, da zwischen ihnen eine durch die Erzählung bestimmte Beziehung besteht. Sobald Sie die Handlung und Anordnung des Fotobuches erreicht haben, das Sie gerade erstellen, sollten Sie jeden Text schreiben, der die Fotos begleiten soll. Dies kann so einfach sein wie das Wer, Was und Wann des Fotos, oder Sie können komplizierte Tagebucheinträge schreiben. Es liegt an Ihnen und hängt ganz davon ab, wen Sie das Buch lesen möchten und welche persönlichen Vorlieben Sie haben.

Der letzte Schritt in diesem Prozess ist das Hochladen der Scans oder Fotos auf eine Fotogalerie-Website, auf der Fotobücher für Sie gedruckt werden. Sobald die Fotos hochgeladen sind, verfügt die Website höchstwahrscheinlich über einfache Assistenten, die Sie durch den Vorgang führen. Zum Schluss bestellen Sie einfach das zu druckende Buch und geben an, wie viele Exemplare es sein soll. So laden Sie Online-Bücher herunter 1. Nutzen Sie Ihre Unterschrift online. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Link dahin setzen, wo Ihr Buch in Ihrer Signatur gefunden oder gekauft werden kann. In Ihrer E-Mail können Sie Links zu Websites, Blogs oder was auch immer Sie möchten. Machen Sie es nicht zu lang, es ärgert die Leser. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, einen Beitrag in relevanten Gruppen oder Foren zu veröffentlichen.

2. Die Google- und Yahoo-Gruppe ist die beste Wahl. Tritt den Gruppen bei, die für Leser gedacht sind, und poste oft. Der andere wird Ihre Site durch Ihre Unterschrift sehen

3. Gehen Sie zum Chat-Spot und beginnen Sie mit dem Chat. Bieten Sie ihnen ein Geschenk oder verwandte Werbeartikel an, um zu Ihren Websites zu gelangen (an denen sich die Adresse Ihres Buches befindet.) Wenn der Chat etwas mit Schreiben zu tun hat, bieten Sie ihm eine Kritik. Das macht Ihr Buch aus ihrer Sicht interessanter. Denken Sie daran, dass die Leute Kritik immer lieben.

4. Versuchen Sie, verwandte Websites oder Blogs zu finden, die zu Ihrem Genre gehören, und bieten Sie ihnen an, Bewertungen oder ein kurzes Interview auf ihrer Website oder ihrem Blog durchzuführen. Wenn der Blog sehr häufig besucht wird, werden mehr Personen Ihr Buch sehen. Befolgen Sie die goldenen Regeln des Online-Verkaufs: :Je mehr Verkehr, desto mehr Umsatz:

5. Legen Sie Ihre eigene Website oder Ihr eigenes Blog an. Sie werden mich damit streiten. Sie könnten sagen, dass Sie sich das Hosting oder die Domain nicht leisten wollen. Ich muss Ihnen sagen, dass Ihre Website oder Ihr Blog sehr unterschiedlich sein kann. Die Website Ihres Buches wird aus den Augen der Kunden einen Mehrwert schaffen. Wenn Sie ein anderes Buch veröffentlichen, legen Sie es einfach dort ab, wo sich Ihre beworbene Website befindet. Das macht dein Leben viel einfacher, weil du ein für allemal fördern musst.

6. Erstellen Sie eine Mailingliste. Auf diese Weise können Sie mit Ihren Lesern interagieren. Sie müssen keinen Newsletter über Ihre Bücher oder Ihre Waren erstellen. Es wird die Leser verjagen. Versuchen Sie, wenn es lustig und freundlich ist, sie davon zu überzeugen, dass Sie deren Freund sind. Der Freund, der ihnen ein tolles Buch vorstellt (genau von dir) :)

7. In Ihrem Blog (oder auf Ihrer Website, aber ich empfehle Ihnen, Wordpress für die Verwendung der Blog-Funktion einzurichten. Dies ist sehr einfach für Sie, da Sie sich nicht um den Seitenfaktor kümmern müssen). Versuchen Sie es so oft wie Sie können. Wenn es möglich ist, versuchen Sie es jeden Tag zu schreiben. Besuchen Sie andere Personenblogs und vergessen Sie nicht, ihren Blog zu kommentieren. Auf diese Weise wird er / sie glücklich bleiben und es ist wichtig, dass Sie nicht vergessen, zu Ihrem Blog zu gelangen, um seinen Kommentar zu erhalten.

8. Nachdem Sie Ihre Site eingerichtet haben, versuchen Sie, Ihren Link mit Ihren Freunden, Freunden oder anderen Personen auszutauschen. Dadurch wird Ihre Website für eine Horde Internetbenutzer besser sichtbar.

9. Versuchen Sie, jedes Mal, wenn Sie ein Buch gelesen haben, einen Artikel darüber zu schreiben. Sie können es woanders einreichen. Das wird Sie Backlinks machen.

10. Nehmen Sie an den Internetwettbewerben teil. Normalerweise ist es kostenlos. Sie müssen sich keine Sorgen machen, den ersten Platz zu gewinnen. Wenn Sie nicht gewinnen, wird Ihr Titel trotzdem angezeigt. So viele Leute beobachten dich!

Sei freundlich, geh überall hin und schließe Freund. Seien Sie für alle hilfreich. Gib dir deine Zeit. Respektieren Sie andere und sagen Sie ihnen ein Glückwunsch, wenn sie einen schönen Beitrag oder Artikel schreiben. Dies ist das wichtigste, was ich Ihnen vor allem sagen möchte. Sie werden von vielen Menschen Hilfe erhalten, Sie werden die Inspiration des anderen sein, sie werden Sie fördern, ohne ein Wort zu sagen. Freundschaft regiert die Welt :)