Wie wählt man die perfekten Arrangements aus?

Wenn eine Familie einen Trauerfall erlebt hat, ist es eine nachdenkliche und fürsorgliche Idee, Sympathie-Blumen zu schicken. Es hilft auch, Ihre Liebe und Sorge während des Verlusts für sie auszudrücken. Sie können wählen, ob Sie Blumen zur Beerdigung oder zum Haus der Familie schicken möchten. Im Allgemeinen würden Sie sie zur Beerdigung schicken, wenn Sie den Verstorbenen kannten. Es ist auch eine gute Idee, der Familie nach der Beerdigung Blumen zu schicken, damit sie wissen, dass Sie immer noch an sie denken.

Wenn Sie Sympathie-Blumen bestellen möchten, ist das Gespräch mit Ihrem Floristen vor Ort ein großartiger Ausgangspunkt. Sie befassen sich fast täglich mit Sympathieblumen und können daher eine gute Informationsquelle darüber sein, was angemessen ist und welche Art von Arrangement und Blumen Sie wählen sollten. Es ist immer eine gute Idee, Ihren Blumen eine Nachrichtenkarte beizufügen, damit die Familie erkennen kann, von wem die Blumen stammen. Diese wenigen auserwählten Wörter können ihnen auch sehr viel bedeuten.

Auswahl der richtigen Vase für Ihr Blumenarrangement

Blumen für das Begräbnis

Es gibt verschiedene Arten von Sympathie-Blumen, die Sie zu einer Beerdigung schicken können, und einige, die normalerweise von der hinterbliebenen Familie geliefert werden. Wenn der Dienst eine offene Schatulle haben wird, befinden sich normalerweise kleine Blumensträuße, Girlanden oder Kränze auf der Innenseite des Schatullendeckels. Diese sind als innere Schatullenstücke bekannt und werden normalerweise von der Familie geliefert.

Es ist auch eine Schatullenabdeckung erforderlich, wenn die Schatulle geschlossen ist, und wieder liefert die Familie dies normalerweise. Es gibt Viertel-, Halb- und Vollschatullen. Die Erstellung der größeren Stile kann eine Weile dauern. Es ist daher wichtig, diese rechtzeitig vor der Beerdigung zu bestellen. Wenn Sie sich in der Nähe des Verstorbenen befanden und einen Sargdeckel bestellen möchten, wenden Sie sich zunächst an die Familie, um zu sehen, was sie bestellt haben, da möglicherweise auf der Schatulle kein Platz für Ihre Sympathie-Blumen ist.

Viele Leute wählen einen Begräbniskorb für ihre Sympathieblumen. Dies sind Körbe oder Vasen mit entsprechenden Blumen, die normalerweise an die Trauerfeier geliefert werden. Diese sind gut, weil sie alleine stehen können und am Tag der Beerdigung keine Aufmerksamkeit erfordern. Begräbnissprays sind auch eine beliebte Wahl. Dies ist eine größere Anordnung und wird normalerweise aus einer Staffelei und einem Blumenschaum zur Unterstützung hergestellt. Sie können jede beliebige Form wählen, obwohl Kreuze eine der beliebtesten Optionen sind.

Sie können auch einen Kranz auswählen, der wiederum von einer Staffelei unterstützt wird, um sie aufrecht zu halten. Obwohl kreisförmige Kränze traditioneller sind, können Sie sich auch für eine andere Form entscheiden, z. B. für ein Herz, wenn dies angemessener erscheint. Sowohl Kränze als auch Blumensprays werden zur Trauerfeier geliefert und können gegebenenfalls zur Grabstätte gebracht werden.

Familienblumen

Das Senden von Sympathie-Blumen an die Hinterbliebene ist immer willkommen. Es gibt eine große Auswahl an geeigneten Designs zur Auswahl, wobei ein einfaches Blumenstrauß eine gute Wahl ist. Sie können wählen, ob Ihre Blumen in einer Vase geliefert werden sollen. Dies bedeutet, dass die Familie die Blumen einfach vom Moment der Ankunft an genießen kann. Denken Sie daran, dass die Familie am Tag der Beerdigung beschäftigt ist. Blumen sollten also vor oder nach der Beerdigung geliefert werden.

Wenn Sie dauerhaftere Sympathie-Blumen anbieten möchten, geben Sie der Familie eine Friedenslilie. Es ist eine attraktive Zimmerpflanze mit glänzenden grünen Blättern und schönen weißen Blüten. Sie können sich einen liefern lassen oder der Familie persönlich geben, und es ist eine wunderbare Möglichkeit, die Familie wissen zu lassen, dass Sie ständig an sie denken.